Textschnipsel aus Fluch der Unendlichkeit

fluch_der_unendlichkeit_elavandemaan

Bist du neugierig auf ein paar Textstellen aus Fluch der Undendlichkeit?
Dann lass dich überraschen!

Six wischte den eben freigewordenen Tisch, als er auf die junge Brünette aufmerksam wurde, die zielstrebig die Gruppe Betrunkener
am Nebentisch ansteuerte.
»Hallo Jungs«, begrüßte sie die Rausschmeißertruppe seines Chefs.
»Ich bin ein schlechter Einfluss, und wer seid ihr?«

Marie Fleur und Six bei ihrer ersten Begegnung in der Bar

Ich hatte mich schon oft gefragt, ob Dummheit ansteckend war. Hoffentlich wurde sie nicht durch Blut übertragen, denn wenn ich noch weitere Jahrhunderte darauf angewiesen war, mich von solchen Dumpfbacken zu ernähren, würde mir irgendwann auch das Wissen aus allen Bibliotheken der Welt nichts mehr helfen.

Marie-Fleur über ihre zweibeinigen Mahlzeiten

Ich hatte noch keine Mann getroffen, der den Fernseher oder die Aussicht aus dem Fenster bevorzugte, wenn ich nackt auf seinem Bett lag.

Marie-Fleur über Six, der ganz andere Ziele verfolgt, als sie denkt

»Ich werde ihn vernichten«, knurrte ich aus voller Überzeugung und schüttete ein weiteres Päckchen Zucker in meinen Kaffee.
Coral ließ ihre Beine baumeln und spuckte in den East River hinab. »Hm, ich wollte eigentlich wissen, was es Neues in deinem Leben gibt. Dass du ihn vernichten wirst, hast du mir schon vor zweihundert Jahren erzählt.«

Marie-Fleur und ihre Drachenfreundin Coral auf ihrem Lieblingsplatz – ganz oben auf den Türmen der Brooklynbrigde

»Warum lässt du diese doofe alte Geschichte nicht endlich ruhen und genießt dein Leben?«
»Welches Leben? Alles Leben, das ich hatte, hat er ausgelöscht.«
Coral wischte das Argument mit einem energischen Handstreich beiseite. »Wenn er dich nicht gewandelt hätte, wärst du schon längst von den Würmern aufgefressen und ausgekackt worden.

Marie-Fleur und ihre Freundin Coral (eine der jungen Amazonendrachen) bei einem Grundsatzgespräch mit den üblichen deutlichen Drachenworten

Wenn dir die Textschnipsel zu „Fluch der Unendlichkeit“ gefallen haben, schau doch gern bei meinen anderen Büchern der Reihe vorbei oder hol dir gleich das E-Book überall, wo es E-Books gibt.

fluch-der-unendlichkeit_cover