Kiss of a Pirate – Piraten-Liebesroman Reihe

Cover Kiss of a Pirate - die Saga in einem E-Book - Ela van de Maan
Kiss of a Pirate – Die Saga in einem eBook

Eine History Romance Reihe

Der stürmische Atlantik, Anfang des 18. Jahrhunderts: Lady Amory ist außer sich, als das Schiff, das sie auf die Bahamas bringen soll, von der gefürchteten »Grey Shark« angegriffen wird, die unter Freibeuterflagge segelt. Noch dazu kommt ihr der ungehobelte Piratenkapitän schrecklich bekannt vor: Kann es sich bei ihm wirklich um Lord Cameron Bonnet handeln – den Mann, dem sie vor vielen Jahren ihr Herz schenkte und der dann in Nacht und Nebel verschwand? Amory weiß, sie sollte fliehen – doch sie fühlt sich auf dunkle Weise zu dem Piraten hingezogen … Auch die schöne Helen St. James verfängt sich in einem gefährlichen Spiel, als ihr Schiff gekapert wird – und sie ausgerechnet für ihren Entführer, einen rohen Piratenwüstling, Gefühle entwickelt … Die ungestüme Seefahrerin Ana hingegen lenkt ihr Schicksal schon lange selbst – aber die Liebe zu einem Engländer könnte sie nun ihre Freiheit kosten …

Erschienen bei dotbooks – erhältlich überall wo es eBooks gibt z.B.:

dot books (link zum Shop)
Thalia (link zum Shop)
Amazon (link zum Shop)

Genaueres zu den einzelnen Geschichten gibt es auch auf den Buchseiten.

dolch

Karibiksonne

Seit Jahren gibt sich der ebenso gut aussehende wie gerissene Kapitän Reef dem ausschweifenden Lebensstil der Piraten in der Karibik hin. Im exzessiven Gebrauch von Rum und Opium versucht er, sein früheres Leben, das er bei Nacht und Nebel hinter sich lassen musste, für immer aus seinem Gedächtnis zu löschen.

Als er bei einem Kaperzug plötzlich seiner einstigen großen Liebe gegenübersteht, hofft er auf eine Chance, seinem vorgezeichneten Schicksal noch einmal entgehen zu können. Doch die Umstände sprechen gegen ein Happy End …

dolch

Karibikstürme

Der attraktive Piratenkapitän Myles Mortens hat nur noch einen einzigen Coup vor sich. Er möchte einen legendären spanischen Schatz heben, bevor er sich auf einer schönen Insel zur Ruhe setzt und sein Leben genießt.

Doch ein Sturm treibt ihm einen Passagiersegler in die Quere, der die schöne Helen St. James zu den Bahamas bringen soll. Mit seiner lang ersehnten Ruhe ist es schlagartig vorbei. Er muss sich gegen ungewohnte Gefühle und eine aufkommende Meuterei wehren.

dolch

Karibiksterne

Fünf endlos lange Jahre muss Garret Carradine-Hillham der Familienehre wegen dem gefährlichen Kampf gegen die Piraten in der Karibik dienen. Als er kurz vor Ende seiner verhassten Dienstzeit auch noch gefangen genommen wird, sieht er die Chance für immer verloren, in sein altes Leben und zu seinen geliebten wissenschaftlichen Studien zurückzukehren.

Doch anstatt eines furchterregenden Freibeuters steckt in der Piratenverkleidung eine faszinierende Frau, die ihn nicht nur mit ihren weiblichen Reizen fesselt, sondern auch noch seine größte Leidenschaft, die Astronomie, teilt.
Sein Entschluss, nach London zurückzukehren, gerät ins Wanken, bis er feststellt, dass es noch mehr in seinem Leben gibt, das nicht so ist, wie es scheint.

Rezension zu „Kiss of a Pirate“:

Kopfkino garantiert
Was ein tolles Sammelband, mit 3 Kurzgeschichten die alles beinhalten, was Kurzgeschichten Lesenswert macht. Spannung, Witz und natürlich kommt auch die Liebe nicht zu kurz.
Die Piratengeschichten sind so klasse geschrieben, dass man alles bildlich im Kopf hat und man das Gefühl hat mittendrin zu sein. Richtiges Kopfkino
Sie erinnern sehr an die Piratengeschichten aus meiner Kindheit und dennoch sind sie einzigartig und mehr als Lesenswert.
Der lockere Schreibstil lässt einen geradezu durch die Bücher rauschen und dann ist man traurig, wenn das ENDE da ist.
Ein großes Dankeschön an die Autorin, für die schönen Lesestunden. Wird bestimmt nicht das letzte Buch gewesen sein, welches ich von Ela van de Maan gelesen habe.

Gerne vergebe ich für dieses Buch 5 und eine klare Leseempfehlung.

Michaela Schäfer