Alle Artikel in: Lea McMoon

Dritte Lea McMoon Geschichte fertig

Nun ist bereits die dritte Geschichte unter meinem Jugendbuch Pseudonym Lea McMoon fertig. Viel kann ich dazu leider noch nicht verraten, nur, dass es wieder um alte Mythen geht und es nebelig und undurchsichtig wird :-). Irgendwie kommt in meinen Geschichten oft viel Wetter vor, wie die Iren sagen würden. Aber natürlich sind auch wie immer jede Menge Gefühle im Spiel. Veröffentlicht wird die Geschichte beim Verlag Dark Diamonds und ist für LeserInnen ab 16 Jahren aber natürlich auch für Erwachsene gedacht, die gern mal wieder in eine phantastische Welt abtauchen, die so selbstverständlich neben der unseren oder auch unter der unseren existiert, dass wir sie gar nicht mehr wahrnehmen. Ich freue mich schon darauf, wenn sie im Herbst erscheint und hoffe, ihr seid wieder mit dabei.

Cover der Geschichten Thorns. Der Fluch der Zeit und Skye. Götter des Nordens

Ela van de Maan schreibt Young Adult Fantasy Romance unter Lea McMoon

Für alle, die es bisher noch nicht wussten, ich schreibe auch für eine jüngere Leserschaft und natürlich auch für alle junggebliebenen Fantasy Romance LeserInnen. Unter Lea McMoon erwarten dich Geschichten mit jungen Erwachsenen , die entdecken, dass die Welt selten so ist, wie sie auf den ersten Blick erscheint. Oft trügt auch noch der zweite Blick, aber spätestens beim dritten fällt ihnen dann eindeutig auf, dass es Dinge zwischen Himmel und Erde oder den Zeiten gibt, die sie bisher nicht ernst oder überhaupt nicht wahrgenommen haben. Und natürlich mit Liebe Natürlich spielt die Liebe eine große Rolle in den Geschichten, wie auch in allen meinen anderen Büchern. Manchmal ist es die erste Liebe, manchmal die zweite – aber in jedem Fall kribbelt es, das ist sicher.Und oft verleitet die Liebe die Heldinnen und Helden auch dazu, Dinge zu tun, die sie sich normalerweise zweimal überlegen würden. Fast wie im richtigen Leben, oder? Warum wieder Fantasy? Das Schöne an Fantasy Geschichten ist, dass wir uns in Zeiten begeben können, die entweder längst vergangen oder auch nie …